Ukraine

Der Helferkreis Sicherer Hafen Neuendettelsau hat kürzlich eine Sondergruppe zur Unterstützung Ukrainischer Geflüchteter gegründet. Gemeinsam wird sich um Geflüchtete gekümmert, welche in Neuendettelsau angekommen sind.

Der Unterstützungskreis wurde schon Anfang 2021 gegründet, nachdem die Gemeinde Neuendettelsau sich im Mai 2021 offiziell zum “Sicheren Hafen” erklärt hatte.

Nähere Informationen und für alle Anfragen welche hier nicht gelöst werden können, bitte direkt mit Manfred Riedel in Verbindung treten (Email: riedel.nd@t-online.de).

letztes Update: 19.04.2022

Sachspendenaufruf für Geflüchtete in Neuendettelsau

Die “Wundertüte” hat ab jetzt regelmäßige Öffnungszeiten für Abgabe und Abholung von Sachspenden. Gerade gibt es akuten Bedarf an speziellen Sachspenden. Folgender Aufruf enthält weitere Details.

Patenschaft für Geflüchtete in Neuendettelsau

Sie wollen gerne eine Patenschaft für Menschen aus Afghanistan oder der Ukraine übernehmen?

Mit Hilfe des Patenschaft-Kontaktformulars, wollen wir die Einzelpersonen, Paare und Familien möglichst gut aufeinander abstimmen. Die angeben Daten dienen diesem Zweck.

 

Sachspendenaufruf für Geflüchtete in Neuendettelsau

Frauen und Kinder aus der Ukraine in Neuendettelsau - Tragische Schicksale

Situation in Neuendettelsau:

Seit Samstag, dem 5. März, sind 12 Frauen und 20 Kinder in Neuendettelsau. Sie sind derzeit im Dialoghotel untergebracht und werden vom Unterstützungskreis Sicherer Hafen in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde begleitet und betreut.

Die Frauen mussten alle ihre Männer, Brüder und Väter zurücklassen. Manche wurden regelrecht von ihren Männern weggeschickt und an die Grenze gebracht, um sich dort zu verabschieden und die Kinder in Sicherheit zu bringen. Andere haben auch junge volljährige Kinder zurück lassen müssen. Eine Frau die demenzkranke Oma. Kinder mussten Haustiere da lassen.

Um den Geflüchteten hier in Neuendettelsau möglichst schnell und unbürokratisch helfen zu können, bittet der Unterstützungskreis um Geldspenden.

Möchten Sie hier unterstützen spenden Sie bitte an das folgende Spendenkonto.

Spendenkonto: DE95 7655 0000 0760 7003 28
Kontoinhaber: Nikolai Kirche
Verwendungszweck: „Sicherer Hafen Neuendettelsau“

Ich möchte helfen - Hilfsformular Ukraine - Neuendettelsau

Dieses Formular leitet dein Hilfsangebot direkt per Mail an den richtigen Ansprechpartner vom Neuendettelsauer Unterstützerkreis.

Gebe uns hier Einblick in deine zeitliche Verfügbarkeit.
ukraine_hilfe

Teile diesen Flyer

in Social Media, Whatsapp, Mail usw.

Nach oben scrollen